N07 - 17./18. Mai 2014 - Erfolgreiches KTT-Wochenende

Überall waren am Wochenende Ktt'ler am Start … In Falkenstein wird Matthias Graute deutscher Meister und Gesamtsieger auf der Duathlon-Sprintdistanz, Christoph Richter belegt dort Rang 2 in seiner Altersklasse … In Forst gewinnt Lena Neuburg ihr Rennen beim Deutschland-Cup der besten Jugend-B-Athleten des Landes … In Gütersloh, beim Dalkeman, landet das dritte Damen-Team des KTT 01 in der Regionalliga in der Besetzung Annabel Diawuoh, Karoline Koeppel und Svenja Bock auf Rang 3 … Lotta Kracht gewinnt dort den Wettkampf bei den Schülerinnen A … Beim 5. Vogelsanger Mailauf in Köln gewinnt Johannes Barth den 2,5-km-Lauf in 9:03, über 5 km belegt Rafael Bruder-Pedroso hier in 19:23 den zweiten Gesamtrang … In Hameln landet Alex Brennecke auf Rang 6, Dennis wird 13. in der Gesamtwertung und Sören Dritter seines Altersklasse … Beim Europa-Cup in Bratislava landen die für den KTT in der Bundesliga startenden Christophe De Keyser, Arthur De Jaegher und Yonah Amitai auf den Rängen 11, 32 und 38 unter über 70 Startern … Felix Herrera finisht die Mud Masters in Weeze über 18 Kilometer …